Montag, 13. April 2009

Mir schwebt eine

Idee im Kopf rum. Ich würde gerne verschiede Zopfmuster lernen. Am allerliebsten die ARAN-Muster. Nun das Buch habe ich nicht, aber ich habe in meinen alten Strickheften verschiede Muster. Nun hats das einen Mustersatz über 110 Maschen. Den werde ich demnächst auf die Nadeln nehmen. Und danach andere Zopmuster zu einem mit genausoviel Maschen zusammensetzten. Und so möchte ich eine Decke in angriff nehmen. Aber vorerst sind noch meine Zopfsocken dran, dann die Froschkönigsocken (oder nehme ich jetzt die als froschkönig?) ich weiss es noch nciht. Dann sind noch zwei paar patchworksocken bei mir bestellt...Aber Frau kann ja nie genug arbeiten angefangen haben, oder? Oder habt ihr eine idee, wie ich so eine Decke gestalten könnte, das es gut aussieht?Oder soll ich verschiedene Muster in einem langen streifen stricken? So ich gehe LOTR weiterschauen 1+2 auf DVD damit ich anschluss an den Film drei habe....cu

Kommentare:

Häkeltante hat gesagt…

Tolle Idee mit der Decke. Tja, wie am besten?
Lass Dich von deinem Inneren leiten wenn Du die Wolle und die Nadeln in der Hand hast. Das klappt bei mir eigentlich immer.

LG Angie

Jea hat gesagt…

oh das ist eine schöne Idee
ja ja der Froschkönig... ich habe noch KEINE Socke nach Märchen geschaft heul

LG
Jea