Mittwoch, 13. Mai 2009

Am nächsten Dienstag

Habe ich 5 Kinder zu Besuch mit meinen beiden sind das den 7auf einen streich. Es wird das 1. Grosse Geburtstagsfest von meinem grossen. Zum MIttagessen kommt mein Patenkind mit Mutter, eventuell meine Mutter und mein Bruder. Und dann so auf 15 Uhr zu Kaffee und Kuchen die anderen 4 Kinder. Bin mal gespannt wie es wird. Der grosse wünscht sich eine Pinjata....woher ich sowas bekomme weiss ich nicht, bin mir am überlegen ob ich sowas selber versuche zu Basteln. Zum Mittagessen solls selbstgemacht rote Nudeln mit verschiedenen Saucen geben, die Nudeln Mama, müssen aber in Blümchenformen ausgestochen werden....Will nicht wissen wie lange ich dran bin...für 7 Personen handgemachte Nudeln, wo jeder 2-3 Portionen essen kann....hmmmmm das braucht sicherlich 2 kg Mehl...und einiges an Eiern..und Olivenöl. So. Und Geschenke muss ich noch einpacken und den Kuchen (rüeblitorte) in Schlangenform bitte mit Schokoguss Mama....Naja, ob ich nicht einfach wieder eine lokomotive mache ist meine Überlegung. Die Schlange kanns als "Familienkuchen" geben und die Lokomotive für den Besuch...Ihr seht mir geht die Arbeit nicht aus...Und ich will ja nebenbei noch Socken und mein Grossprojekt stricken.....Also drückt mir die Daumen das ich alles hinbekomme.

Kommentare:

leseratte37 hat gesagt…

hallo eleanor,
da wünsch ich dir viel Spaß bei den Vorbereitungen und vor allem beim Feiern.
die Pinijata kann frau gut selbst machen:
Papiertüte(Supermarkt) nehmen oder aus Packpapier selbst machen, Viele Süssigkeiten rein, die es vertragen geklopft zu werden (Gummibärchen, Bonbons...) zuschnüren und aufhängen. nicht zu tief, dass sich die Kids ein bisschen anstrengen müssen und dann kann es etwas dauern, bis das ding beim draufklopfen platzt. Ist total spannend und macht den Kids unheimlich viel spaß (selbst ausprobiert)
Grüßle
leseratte

Rosenfee hat gesagt…

Oh ,oh das hört sich nach viel Arbeit an.Aber ich schätze Dich als taff genug ein das zu schaffen!
Liebe Grüsse
Patricia

Sanarah hat gesagt…

Hey, ich bin mir sicher, das du das bravurös schaffst. Und die Idee mit der Piniata - genial